Die ersten Absolventinnen der generalistischen Pflegeausbildung in Schleswig-Holstein haben Ende Januar am Bildungszentrum der Westküstenkliniken erfolgreich ihre Examina abgelegt. Beruflich eröffnen sich den neuen Pflegekräften viele Möglichkeiten.…

mehr lesen

Die ersten Fachpflegekräfte für Psychiatrie haben in dieser Woche am Bildungszentrum der Westküstenkliniken in Heide ihr Examen abgelegt. 14 Teilnehmende aus sechs Kliniken hatten 15 Monate lang neben ihrer Arbeit auf Station die Schulbank gedrückt.…

mehr lesen

Das Team des Geburtszentrums der Westküstenkliniken lädt am Donnerstag, 2 .Februar, wieder zu einem Informationsabend für Schwangere und werdende Eltern in das klinikeigene Bildungszentrum an der Esmarchstraße 50 in Heide ein. Ab 19 Uhr informiert…

mehr lesen

Aus der „Praxis Ermer“ wird die „Praxis Schlüter“. Nach 17 Jahren als Orthopäde im MVZ Heide wird Dr. Matthias Ermer zum Jahresende kürzertreten und aus dem MVZ Heide ausscheiden. Er legt die Geschicke der Praxis vollständig in die Hände von Kai…

mehr lesen

Das Westküsten- Neujahrsbaby ist auch 2023 wieder ein Mädchen. Antonia Stephania Romanescu erblickte heute Morgen um 6.20 Uhr im Geburtszentrum der  Westküstenkliniken das Licht der Welt und damit einen Tag früher als errechnet. Bei ihrer Geburt wog…

mehr lesen

Das Team des Geburtszentrums der Westküstenkliniken lädt auch 2023 wieder jeden ersten Donnerstag im Monat zu einem Informationsabend für Schwangere und werdende Eltern in das klinikeigene Bildungszentrum an der Esmarchstraße 50 in Heide ein. Der…

mehr lesen

14 neue Kolleginnen und Kollegen aus Albanien und Tunesien verstärken seit einigen Wochen das Pflegeteam der Westküstenkliniken. Unter ihnen sind auch Seifeddine „Saif“ Miri und Ali Chebbi. Die beiden Gesundheits- und Krankenpfleger aus Nordafrika…

mehr lesen

Die Westküstenkliniken haben für die Kaufmännische Leitung ihrer Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) einen erfahrenen Manager engagiert. Mike Pahnke hatte bereits für die Ärztegenossenschaft Nord (äg Nord) kommunale MVZ aufgebaut und…

mehr lesen

Die Westküstenkliniken in Brunsbüttel und Heide schränken die Aufnahme von Patient*innen ein. Aktuell werden nur Notfälle und Patient*innen mit einem dringenden Behandlungsbedarf aufgenommen. Der Grund ist die Welle an Atemwegserkrankungen. Die führt…

mehr lesen

Mit einer speziellen Trainingspuppe können Mitarbeitenden der Westküstenkliniken in Brunsbüttel noch besser als bisher Notfälle trainieren. Das mehrere tausend Euro teure Gerät konnte dank des Engagements von Alwin Sals beschafft werden.

„Alwin“…

mehr lesen