Patienten & Besucher

Die kleinen Extras

Zusätzliche Wahlleistungen

Unser Ziel ist es, dass Sie schnell wieder genesen. Mit den Leistungen, die Ihre Krankenkasse übernimmt, erhalten Sie bei uns eine hochwertige Behandlung nach dem aktuellen Standard der Medizin.

Wenn Sie darüber hinaus Ihren Aufenthalt im WKK noch angenehmer gestalten und sich etwas gönnen möchten, bieten wir Ihnen eine Vielzahl von sogenannten Wahlleistungen. Diese erstatten die gesetzlichen Krankenkassen nicht, sondern sie müssen über die Privat- oder Zusatzversicherung bzw. von den Patientinnen und Patienten selbst getragen werden.

Unter anderem bieten wir Ihnen auf Wunsch:

  • Behandlung durch den Chefarzt oder die Chefärztin bzw. seine oder ihre Stellvertretung
  • Unterbringung in hochwertig ausgestatteten Ein- oder Zweitbett-Zimmern
  • Frühstücks- und Abendessen-Buffet (nur Heide)
  • Mittagsgerichte à la Carte (nur Heide)
  • eigene Komfortstation mit Dachterrasse (nur Heide)

Weitere Details zu unseren Wahlleistungen

Wenn Sie sich für die „Wahlleistungsvereinbarung Arzt“ entscheiden, erhalten Sie den Anspruch auf Behandlung durch die Chefärztin oder den Chefarzt bzw. auf die Behandlung durch dessen Stellvertreter/in in der jeweiligen Fachabteilung.

Damit kommen Sie in den Genuss der persönlichen Zuwendung sowie besonderen fachlichen Qualifikation/Erfahrung der jeweiligen Ärztinnen und Ärzte. Die im Krankenhaus berechtigten Ärztinnen und Ärzte sind in der Lage, die veranlassten Leistungen privat abzurechnen. Sie stellen Ihnen dann ihre Leistung, wie z. B. Chefarztbehandlung, nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) gesondert in Rechnung.

Selbstverständlich erhalten Sie auch ohne Abschluss der Wahlleistungsvereinbarung alle medizinisch erforderlichen Leistungen. Sie haben dann aber keinen Einfluss auf die Auswahl der behandelnden Ärztin oder des behandelnden Arztes.

Wünschen Sie eine ärztliche Wahlleistung? Am besten ist es, Sie teilen uns dies gleich beim Vorgespräch oder bei der stationären Aufnahme mit!

Sollten Sie im Rahmen der Notfallversorgung bei uns aufgenommen werden, können Sie auch noch während Ihres Aufenthaltes eine Wahlleistung wählen.

Unseren Wahlleistungspatientinnen und -patienten sowie Patientinnen und Patienten, die über eine private Zusatzversicherung verfügen oder die Leistungen selbst bezahlen möchten, bieten wir eine „Wahlleistung Unterkunft“ an. Dieser Service beinhaltet in der Regel ein Ein- oder Zweibett-Zimmer. Zum ergänzenden Angebot gehören Dienstleistungen, die Sie von einem erstklassigen Hotel gewohnt sind.

Komfortstation

Auf unserer Komfortstation C4 sowie der Teilkomfortstation B3 wurde besonderer Wert auf das Ambiente und Komfort gelegt. In unserer Komfortstation im Haus C befinden sich ausschließlich Zimmer für Wahlleistungspatientinnen und -patienten. Alle Zimmer sind mit eigenen sanitären Anlagen ausgestattet – helle Farben, große Bilder und gemütliche Möblierung machen die Ausstattung komplett. Darüber hinaus bietet die Komfortstation eine eigene Dachterrasse und einen Wintergarten.

Weitere Wahlleistungszimmer

Um den Service der gehobenen Unterkunft im gesamten Haus anbieten zu können, gibt es neben der Komfortstation in mehreren Kliniken Wahlleistungszimmer. In den Ein-Bett- und Zwei-Bett-Zimmern haben Sie persönlichen Freiraum und Privatsphäre. Bitte beachten Sie, dass die Unterbringung aus medizinischen Gründen nicht immer in dem von Ihnen gewünschten Bereich erfolgen kann. In der Klinik für Frührehabilitation und Geriatrie werden derzeit aufgrund baulicher Gegebenheiten nur Zwei-Bett-Zimmer angeboten.

Service und Angebote im Wahlleistungspaket „Unterkunft“

  • Begrüßungsgeschenk
  • Auf Wunsch Bademantel und Frotteehandtücher
  • Täglicher Handtuch- und Badetuchwechsel
  • Kühlschrank
  • DVD-Player, DVD-Verleih
  • Internetzugang (ohne Grundgebühr, Nutzungsgebühren zum Selbstkostenpreis)
  • Tageszeitung
  • Regelmäßiger Bettwäschewechsel
  • Wertfach
  • Kostenloses Telefon am Bett (nur deutsches Festnetz)
  • Fremdsprachige Betreuung
  • Service für persönliche Kleidung
  • Erledigung der Aufnahme-Formalitäten auf dem Zimmer
  • Zusätzliche Angebote (kostenpflichtig)
  • Unterkunft und Verpflegung für Begleitpersonen
  • Fußpflege
  • WKK Vitalis – Therapiezentrum
  • Massagen
  • Friseursalon

Als Patientin oder Patient mit der „Wahlleistung Unterkunft“ erhalten Sie ein eigenes Wahlleistungsessen. Zusätzlich besteht für Sie die Möglichkeit, im Restaurant „Westblick“ die im „Front-Cooking-Bereich“ zubereiteten Speisen direkt im Restaurant einzunehmen oder aber sich aufs Zimmer bringen zu lassen.

Selbstverständlich bekommen Sie bei uns – je nach Kostform – täglich frisches Obst und verschiedene Fruchtsäfte. Ihre Menü-Assistentinnen und -Assistenten informieren Sie gern über die Details.

Eine weitere Besonderheit bieten wir Ihnen in unseren Komfortbereichen und auf der der Entbindungsstation. Dort wird Patientinnen und Patienten zum Frühstück und Abendessen ein Buffet angeboten, welches Sie im Wintergarten/Aufenthaltsraum oder auf Ihrem Zimmer einnehmen können.

Wahlleistungszimmer

Um dem Service der gehobenen Unterbringung im gesamten Haus anbieten zu können, gibt es in unseren Kliniken und Abteilungen Wahlleistungszimmer. In den Ein-Bett- und Zwei-Bett-Zimmern haben Sie persönlichen Freiraum und Privatsphäre. Bitte beachten Sie, dass die Unterbringung aus medizinischen Gründen nicht immer in dem von Ihnen gewünschten Bereich erfolgen kann.

Service und Angebote im Wahlleistungspaket „Unterkunft“

  • Begrüßungsgeschenk
  • Auf Wunsch Bademantel und Frotteehandtücher
  • Kühlschrank
  • Medienwagen mit DVD/CD
  • Kostenloser Internetzugang
  • Tageszeitung (wochentags Mo. – Sa.)
  • Wertfach
  • Telefon am Bett ohne Grundgebühr (nur dt. Festnetz)
  • Fremdsprachige Betreuung
  • Zusätzliche Angebote (kostenpflichtig)
  • Unterkunft und Verpflegung für Begleitpersonen
  • Massagen
  • Friseur auf Bestellung

Ihre Ansprechpartnerin

Staack
Leiterin Hausservice
Silke Staack
E-Mail schreiben