MVZ Heide

Das Herz im Blick

Kardiologie

Im MVZ Heide bieten wir Ihnen ein breites Leistungsspektrum für die Diagnose und Therapie von Herzerkrankungen an. Ein Schwerpunkt unserer Praxis liegt auf Koronar-, Herzklappen- und Herzmuskelerkrankungen sowie Herzrhythmusstörungen. 

Wir betreuen Patienten mit Herzschrittmachern und ICD-Aggregaten bei der Indikationsstellung und der regelmäßigen Nachsorge. 

Für alle medizinischen Probleme rund um Ihr Herz sind wir jederzeit Ihr Ansprechpartner.

Unser Team

Lüer
Facharzt
Dr. med. Christian Lüer

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

E-Mail schreiben
Jordan
Facharzt
Frank Jordan

Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Kardiologie

Internistische Intensivmedizin, interventioneller Kardiologe (DGK), Hypertensiologe (DHL)

E-Mail schreiben
Munsche
Facharzt
Folkert Munsche

Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Kardiologie

Internistische Intensivmedizin, interventioneller Kardiologe (DGK)

E-Mail schreiben
Onken
Facharzt
Dr. med. Florian Onken

Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Kardiologie

Internistische Intensivmedizin, Notfallmedizin

E-Mail schreiben

Unsere Schwerpunkte

Wir haben die Möglichkeit, den modernen Linksherzkathetermessplatz des nahegelegenen Westküstenklinikums für invasive kardiologische Untersuchungen zu nutzen. Sollten sich bei einer Linksherz- bzw. Rechtsherzkatheteruntersuchung Indikationen zur Ballonerweiterung der Herzkranzgefäße (PTCA) ergeben, arbeiten wir mit den Fachkollegen des WKK zusammen.

Des Weiteren pflegen wir bei der Behandlung komplexer Herzerkrankungen Kooperationen mit dem Herzzentrum der Universitätsklinik Kiel (UKSH) und dem universitären Herzzentrum in Hamburg-Eppendorf (UKE).

Nicht-invasiven Leistungen der Kardiologie: 

  • Ruhe-/Belastungs-EKG 
  • Langzeit-EKG 
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Herzschrittmacher-/ ICD-Kontrollen 
  • und weitere.

Wir haben eine Checkliste zusammengestellt, um Ihnen die Vorbereitung auf einen Behandlungstermin zu erleichtern.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen zu Ihrem Termin in unserer Praxis mit:

  • Krankenversicherungskarte
  • Überweisung Ihres Hausarztes
  • Genaue Angaben zu regelmäßig eingenommenen Medikamenten (Name und Dosierung)
  • Medizinische Befunde und Arztberichte
  • Impfpass, Allergiepass, Diabetikerausweis, Schrittmacherpass, Marcumarpass (sofern vorhanden)

Wichtige Information:
Bitte nehmen Sie Ihre Medikamente vor Ihrem ersten Termin bei uns wie gewohnt ein. Im Zweifelsfall fragen Sie bitte unser Praxisteam!