headerbild

 

Urlaubsflair direkt vor der Haustür: Die weite Landschaft, die gute Luft und das einzigartige Wattenmeer machen das Leben hier an der Westküste aus. In unseren Kliniken an den Standorten Heide und Brunsbüttel setzen sich rund 2.700 Mitarbeitende für die Menschen der Region ein. Interessante Entwicklungsangebote und Benefits machen uns zu einem attraktiven Arbeitgeber. In 25 Instituten und Kliniken mit 792 Klinikbetten bieten wir jährlich 29.000 stationären, 2.100 teilstationären und 50.000 ambulanten Patienten hochwertige medizinische Leistungen. Wir sind Mitglied des Krankenhausverbundes 6 K mit über 10.000 Beschäftigten.

Wir suchen am Standort Brunsbüttel zur Verstärkung der Abteilung „Klinische Kodierung“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (19,25 Std./Woche) eine medizinische/klinische

Kodierfachkraft (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Kodierung aller entlassenen Patienten gemäß den deutschen Kodierrichtlinien
  • Sicherstellung der vollständigen und korrekten Kodierung im Rahmen der Analyse von Patientenakten bzw. der elektronischen Patientenakte
  • Praxisorientierte Fallbegleitung in allen Fachabteilungen der Klinik
  • Gewährleistung einer zeitnahen Fallabrechnung
  • Abstimmung mit Leistungserbringern 
  • Bearbeitung von Kostenträgeranfragen in Zusammenarbeit mit der Leistungsabrechnung

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitswesen
  • Weiterbildung zur klinischen Kodierfachkraft (m/w/d) bzw. die Bereitschaft dazu
  • Sehr gute Kenntnisse im DRG-System und Erfahrung in der Dokumentation und Kodierung 
  • Sicherer Umgang mit klinischen Informationssystemen (medico, DIACOS) und mit MS Office
  • Selbstständige, analytische, gewissenhafte und vernetzte Arbeitsweise
  • Kommunikationsvermögen und Teamgeist 

Wir bieten:

  • Einführungstage sowie Einarbeitungs- und Patenprogramme für den optimalen Start bei uns
  • Attraktive Verdienstmöglichkeiten mit einer Vergütung nach TVöD, 30 Tage Urlaub/Jahr, eine Jahressonderzahlung und ein jährliches Leistungsentgelt sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Ein familienfreundliches Umfeld mit günstiger, kinderfreundlicher Infrastruktur vor Ort und Unterstützung beim Wunsch auf Reduzierung der Wochenarbeitszeit
  • Eine attraktive Umgebung mit vielen Freizeitmöglichkeiten und Nähe zur Nordsee sowie guter Anbindung nach Hamburg und Kiel im wohl glücklichsten Bundesland Deutschlands